Tag Archives: Sicherheitswache

Feuer brennt, Fisch schmeckt, Mensch läuft – Feuerwehr sperrt ab

Eckersmühlen – Der Juni hielt wieder mehrere Großkampftage für die Freiwillige Feuerwehr Eckersmühlen bereit. Vom Rothseetriathlon über den Landkreislauf und das Fischerfest bis hin zum Challenge Roth – wir sind dabei und helfen gerne.

Weiterlesen…

Ein Freudenfeuer zum Abschied für Helmuth

Eckersmühlen – Am Freitag, den 14.07.2017, war es soweit – die „Fischerfestfeuerverbrennungsafterparty“ fand auf dem Festplatz in Eckersmühlen statt. Nachdem beim eigentlichen Termin des Fischerfestes das Feuer aufgrund der trockenen Witterung nicht entzunden werden konnte, lud der Anglerverein alle Gäste zu einem Picknick an diesem Abend ein, um den Holzhaufen seiner Bestimmung zu übergeben. Wir waren mit von der Partie.

Weiterlesen…

Challenge – nicht nur für Sportler eine Challenge

Eckersmühlen – Das Challengewochenende im Juli ist für die Feuerwehren und Hilfsorganisationen im Landkreis Roth immer eine Herausforderung. Auch die Feuerwehr Eckersmühlen war wieder im Einsatz und kümmerte sich um den Verkehr in Eckersmühlen und stellte eine Sicherheitswache.

Weiterlesen…

Wallesau ist blau – wir sind rot

WhatsApp Image 2016-09-04 at 09.51.34

Wallesau – Das Festival, das zunächst als Geburtstagsparty startete, ist mittlerweile eine feste Einrichtung im Veranstaltungskalender. Dieses Jahr erreichte uns ein Hilferuf aus Wallesau, dass wir die Sicherheitswache und Verkehrsregelung übernehmen sollen. Die Kameraden der Feuerwehren Wallesau und Obersteinbach hatten leider keine Zeit die Aufgabe zu übernehmen, so dass wir in Absprache mit diesen Wehren das Ganze übernahmen.

Weiterlesen…

Grillen – aber ohne Gefahr

holzkohlegrill-548x262Eckersmühlen – Bei diesen hochsommerlichen Temparaturen werden die Grills in den Gärten wieder angefacht. Grillen macht Spaß und Gegrilltes ist immer lecker. Doch Fehler beim Anzünden oder beim Betreiben des Grills können sich „brandheiß“ oder sogar lebensgefährlich auswirken. Eine „abgebrannte“ Gartenparty oder äußerst schwere und schmerzhafte Verbrennungen (von Körperteilen) sind keine Seltenheit. Verdeutlichen kann man sich die Gefahren daran, dass die aus dem Grill lodernden Flammen ca. 800 Grad Celsius, die Glut und das Rost ca. 500 Grad Celsius und das Gehäuse eines Metallgrills noch ca. 400 Grad Celsius Temperatur haben.

Weiterlesen…