Datum: 2. Oktober 2018 
Alarmzeit: 14:09 Uhr 
Alarmierungsart: Sirene Funkmeldeempfänger SMS 
Dauer: 21 Minuten 
Art: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Hofstetten 
Mannschaftsstärke: 12 
Fahrzeuge: LF 10/6, TSA Hofstetten 
Weitere Kräfte: BRK, Deutsche Bahn Notfallmanager, Einsatzleiter Rettungsdienst, Feuerwehr Georgensgmünd, Feuerwehr Roth, Polizei 


Einsatzbericht:

Ein Traktor war mit seiner Hubgabel mit der Gredl am unbeschrankten Bahnübergang gegenüber Hofstetten kollidiert. Gott sei Dank, wurde dabei niemand verletzt. Wir wurden neben anderen Kräften der Feuerwehren aus Roth und Georgensgmünd alarmiert. Auf der Fahrt zur Einsatzstelle konnten wir aber die Einsatzfahrt abbrechen, ein Eingreifen war durch uns nicht notwendig.