Datum: 17. Februar 2013 
Alarmzeit: 18:51 Uhr 
Alarmierungsart: SMS 
Dauer: 1 Stunde 24 Minuten 
Art: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Eckersmühlen, Bahnübergang Steinbacher Weg 
Fahrzeuge: LF 10/6, LF 16-TS 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Georgensgmünd 


Einsatzbericht:

Am unbeschrankten Bahnübergang am Steinbacher Weg stieß ein PKW in die vorbeifahrende “Gredl”. Die Fahrerin wurde leicht verletzt, die Fahrgäste blieben unverletzt. Beim Eintreffen unserer Wehr wurde die Fahrerin bereits vom Rettungsdienst versorgt.

Unsere Aufgabe bestand daher darin, die Einsatzstelle auszuleuchten sowie verkehrslenkende Maßnahmen durchzuführen.

Nachdem die Fahrgäste mit einem Bus weiterfahren konnten sowie die Einsatzstelle geräumt war, konnte diese an den Notfallmanager sowie an die Bundespolizei übergeben werden.

Der Einsatz der zusätzlich alarmierten Kräfte war nicht notwendig