Datum: 21. Juli 2018 
Alarmzeit: 13:12 Uhr 
Alarmierungsart: vor Ort 
Dauer: 38 Minuten 
Art: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Eckersmühlen, Hauptstraße/Dorfkessel 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: Eck.1 – PKW, LF 16-TS 
Weitere Kräfte: Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Der Kommandant fuhr, wegen der Dorfrally (Kreisjugendfeuerwehrtag) die einzelnen Stationen ab. Kurz nach der Kreuzung Eckersmühlener Hauptstraße/Dorfkessel, stürzte 100m vor dem Fahrzeug ein Radfahrer, ohne Fremdverschulden, als er von der Straße auf den Geh-/Radweg wechseln wollte.

Es wurde sofort per Funk, durch den Kommandanten, unsere Feuerwehrsanitäter, die Leitstelle, sowie ein Fahrzeug zur Verkehrsabsicherung verständigt. Wir übernahmen die Erstversorgung und versorgten die blutenden Wunden. Der Patient würde anschließend mit dem BRK in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht.